Dr. med. Günther Hanzl | Medizinische System- und Regulationsdiagnostik - EAV

Menu icon

Dr. med. Günther Hanzl | Medizinische System- und Regulationsdiagnostik - EAV | Veröffentlichungen

Seit über 30 Jahren leistet Dr. med. Günther S. Hanzl durch seine Forschungsarbeit, Dozententätigkeit und umfangreichen Veröffentlichungen einen wesentlichen Beitrag zur EAV als auch zur Formulierung neuer medizinischer Modelle, die letztendlich zu einem Paradigmawechsel in der Medizin beitragen werden.


Bücher

Dr. med. Günther S. Hanzl ist Autor der folgenden medizinischen und philosophischen Bücher. Die Inhalte sind einfach und klar erklärt, so dass nicht nur Ärzte und Physiker sondern auch "medizinische Laien" sie leicht verstehen können.

Das neue medizinische Paradigma

"Das neue medizinische Paradigma"

Autor: G. S. Hanzl

Karl F. Haug Verlag, Heidelberg (1995)

ISBN: 3-830406-53-3

Erhältlich in Fachbuchhandlungen und im Internet (http://www.amazon.de/)

Dieses Buch will aufzeigen, wie die Übernahme neuzeitlicher basiswissenschaftlicher Erkenntnisse in das theoretische Fundament der Medizin die Voraussetzung für innovatives Denken schafft. Dabei bietet es auch Hinweise auf die sich daraus ergebenden praktischen Anwendungsmöglichkeiten. Es versteht sich als Plädoyer für die dringend notwendige Erweiterung des theoretischen Spektrums der Medizin, für den fälligen Paradigmawechsel.

Ist unsere medizin noch zu retten

"Ist unsere Medizin noch zu retten?"

Autor: G. S. Hanzl

LinguaMed Verlag, Neu-Isenburg (2005)

ISBN: 3-928610-48-1

Erhältlich in Fachbuchhandlungen und im Internet (http://www.linguamed.de)

G. S. Hanzl setzt sich mit neuen Methoden zur Effizienz in der Medizin auseinander. Er ist der wichtigste Vordenker eines medizinischen Wandels, analysiert Wege und Irrwege der modernen Medizin. Sein ganzheitliches Denken passt Diagnostik und Therapie chronischer Erkrankungen einer naturwissenschaftlich begründbaren Realität an. Das Buch bietet eine Grundlage für eine dringend notwendige Gesundheitsdebatte, um langfristig effektiv und wirtschaftlich zur wieder bezahlbaren Medizin zu finden.

Die F├Ąden des grossen Netzes: Der Buddha, die Quantenphysik, der Konstruktive Realismus und die Evolutionsanthropologie

"Die Fäden des grossen Netzes: Der Buddha, die Quantenphysik, der Konstruktive Realismus und die Evolutionsanthropologie"

Autor: G. S. Hanzl

tao.de in J. Kamphausen, Bielefeld (2014)

ISBN: 3958023169

Erhältlich in Fachbuchhandlungen und im Internet (http://www.amazon.de/)

Günther Hanzls neuestes Buch mit dem Untertitel "Wie und wo die unterschiedlichsten Wege der Erkenntnis sich treffen" verknüpft in faszinierender Weise die Kernaussage philosophischen Gedankenguts (Platon und Plotin), des deutschen Idealismus und des Konstruktiven Realismus, religionsphilosophische Einsichten und die moderne Quantenphysik. G. S. Hanzl zeigt dem Leser die verblüffenden Parallelen dieser vier vermeintlich grundverschiedener Theorien, und daraus resultierend die Erkenntnis der Vernetztheit von Allem und letztendlich die Erkenntnis und Einsicht der Identität.


Bücher (Co-Autor)

Dr. med. Günther S. Hanzl ist Co-Autor der folgenden medizinischen Bücher:

"Die Elektromedizinische Systemdiagnostik EAV"

G. S. Hanzl

In: Becker W. (Hrsg.): Ganzheitliche Zahnheilkunde in der Praxis (1994; Teil 4 Kapitel 15)

"Wandel der Denkstrukturen und Erweiterung des wissenschaftlichen Horizonts in der Medizin - eine Utopie?"

G. S. Hanzl

In: Wallner F, Agnese B. (Hrsg.): Konstruktion und Verfremdung, Philosophica 16. Wien: Braumüller (1999: S. 91-110)

"Der Buddha, die Quantenphysik und Wallners Konstruktiver Realismus - Versuch einer interdisziplinären Verfremdung"

G. S. Hanzl

In: Wallner F. (Hrsg.): Culture and Knowledge Vol. 5, Frankfurt am Main: P. Lang (2006)

"Zum Sinn der Medizinischen System- und Regulationsmedizin EAV"

G. S. Hanzl

In: D. Leiner (Hrsg.): Regulationsmedizin in Theorie und Praxis; Ülzen: ML-Verlag (2006)

"Teststrategien bei der Medizinischen System- und Regulationsmedizin EAV"

G. S. Hanzl

In: Leiner D. (Hrsg.): Regulationsmedizin in Theorie und Praxis; Ülzen: ML-Verlag (2006)

"Zur Bedeutung der Kybernetik für die Neuraltherapie"

G. S. Hanzl

In: Weinschenk S. (Hrsg.): Handbuch Neuraltherapie; München: Urban & Fischer (2010)




Fachzeitschriften

Ausgewählte Veröffentlichungen von Dr. med. Günther S. Hanzl in medizinischen und wissenschaftlichen Fachzeitschriften:

"Paradigmawechsel in der Medizin als Voraussetzung für eine effizientere Therapie chronischer Erkrankungen"

G. S. Hanzl

In: Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren (1987; 28 (11): S. 868-876)

"Pathologie des psychosomatischen und somatopsychischen Informationsaustausches"

G. S. Hanzl

In: Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren (1988; 29 (8): S. 636-646)

"Von der morphologischen zur kybernetischen Medizin"

G. S. Hanzl

In: Erfahrungsheilkunde (1989; 38 (1): S. 1-8)

"Kopfschmerz - Diagnostik und Therapie aus der Sicht des EAV-Arztes"

G. S. Hanzl

In: Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren (1989; 30 (2): S. 146-154)

"Neue Denkmodelle in der Medizin"

G. S. Hanzl

In: Biologische Zahnmedizin (1989 (5): S. 8-13)

"Modell der prämorbiden Kompensationsfähigkeit von Regelkreisstörungen im Organismus"

G. S. Hanzl

In: Panta - Zeitschrift für Biometrische Systemdiagnostik (1990; 1 (1): S. 4-7)

"Subklinische Toxikosen und ihre regulationspathologische Bedeutung aus der Sicht der EAV"

G. S. Hanzl

In: Panta - Zeitschrift für Biometrische Systemdiagnostik (1990; 1 (2): S. 26-33)

"Von der Morphologie zur Kybernetik I und II"

G. S. Hanzl

In: Natur- und Ganzheitsmedizin (1990 (3): S. 49-56 und (4): S. 128-130)

"Von der Morphologie zur Kybernetik"

G. S. Hanzl

In: Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren (1990; 31 (11 ): S. 843-860)

"Die Neurodermitis der Kinder"

G. S. Hanzl

In: Panta - Zeitschrift für Biometrische Systemdiagnostik (1991; 2 ( 3): S. 42-48)

"Von der Morphologie zur Kybernetik - Plädoyer für eine Erweiterung des wissenschaftlichen Spektrums in der Medizin"

G. S. Hanzl

In: Erfahrungsheilkunde (1991; 40 (4): S. 300-310)

"Der kybernetische Aspekt von Immunstörungen und seine diagnostisch-therapeutischen Möglichkeiten"

G. S. Hanzl

In: Erfahrungsheilkunde (1992; 41 (11): S. 790-794)

"Resonanzphänomene - Erklärung des sogenannten Medikamententests"

G. S. Hanzl

In: Panta - Zeitschrift für Biometrische Systemdiagnostik (1993; 4 (1): S. 6-11)

"Zur Problematik subklinischer Intoxikationen - Ein Weg der Problemlösung"

G. S. Hanzl

In: Erfahrungsheilkunde (1994; 43 (7): S. 278-385)

"Kurze Darstellung der Medizinischen Systemdiagnostik"

G. S. Hanzl

In: Panta - Zeitschrift für Biometrische Systemdiagnostik (1995; 6 (1): S. 18-20)

"Definition der Regulationsmedizin"

G. S. Hanzl

In: Panta - Zeitschrift für Biometrische Systemdiagnostik (1995; 6 (1): S. 21-22)

"Medizinische Systemdiagnostik - Elektroakupunktur nach Voll - Zum wissenschaftlichen Standort eines neuen Verfahrens"

G. S. Hanzl

In: Phillip Journal (1995; 12 (4): S. 53-160)

"Psychosomatische und somatopsychische Störungen - Die diagnostisch-therapeutischen Konsequenzen einer exakteren Richtungdifferenzierung pathologischen Informationstransfers"

G. S. Hanzl

In: Erfahrungsheilkunde (1995; 44 (5): S. 318-323)

"Wider den Dogmatismus in der EAV"

G. S. Hanzl

In: Panta - Zeitschrift für Biometrische Systemdiagnostik (1995; 5 (3))

"Regulationsmedizin - Eine Standortbestimmung"

G. S. Hanzl

In: RegulationsMedizin (1996; 1 (1): S. 5-8)

"40 Jahre EAV - Anlass zum Jubilieren?"

G. S. Hanzl

In: RegulationsMedizin (1996; 1 (2))

"Sheldrake's morphische Felder und die EAV"

G. S. Hanzl

In: RegulationsMedizin (1996; 1 (4))

"Die Regulation des Körpers"

G. S. Hanzl

In: ZÄN - Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren (1997; 38 (6))

"Der Meßwertausgleich auf 50 garantiert nicht den therapeutischen Erfolg"

G. S. Hanzl

In: RegulationsMedizin (1998; 3 (3))

"Eine Prinzipienfrage: Lebenslängliche Substitution und Medikation oder Heilung durch Beseitigung kausaler Störfaktoren?"

G. S. Hanzl

In: RegulationsMedizin (1998; 3 (4))

"Der besondere Fall: Werkstoffunverträglichkeiten und Allergien"

G. S. Hanzl

In: ZahnArzt Naturheilverfahren (1999 (1))

"Teststrategien bei der Medizinischen System- und Regulationsdiagnostik EAV"

G. S. Hanzl

In: RegulationsMedizin (1999; 4 (2))

"Was heißt Regulationsmedizin?"

G. S. Hanzl

In: Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren (1999; 40 (4): S. 214-218)

"Biophysikalisches Messverfahren Prognos versus EAV"

G. S. Hanzl

In: Erfahrungsheilkunde (1999; 48 (10))

"Regulationsmedizin - Schlagwort, Modetrend oder wissenschaftliche Neuorientierung in der Medizin?"

G. S. Hanzl

In: Biologische Medizin (2000; 29 (1): S. 24-30)

"Ethik in der Komplementärmrdizin - die Kontextabhängigkeit medizinischer Ethik"

G. S. Hanzl

In: Naturheilpraxis Spezial (2000; 1: S. 25-30)

"Wächst das Rettende auch"

G. S. Hanzl

In: RegulationsMedizin (2000; 5 (1): S. 16-17)

"Über den Umgang mit potenzierten Organpräparaten"

G. S. Hanzl

In: RegulationsMedizin (2000; 5 (1): S. 23)

"Die Medizinische System- und Regulationsdiagnostik EAV bei neoplastischen Erkrankungen"

G. S. Hanzl

In: RegulationsMedizin (2000; 5 (3): S. 74-79)

"Strategia del Test in EAV (Diagnostica Medica di Sistema e di Regolazione)"

G. S. Hanzl

In: Notizario dell A.M.I.D.E.A.V. (1999 (5): S. 2-6)

"EAV e Malattie Neoplastiche - Quali possibilità diagnostiche e terapeutiche?"

G. S. Hanzl

In: Notizario dell A.M.I.D.E.A.V. (2000 (7): S. 19-27)

"Chaoswissenschaft und neue Medizin"

G. S. Hanzl

In: Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin (2004; 45 (6): S. 380-389)

"Die Rückkehr des Geistes in die postmaterialistischen Naturwissenschaften und die Bedeutung für eine neue medizinische Ethik"

G. S. Hanzl

In: Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin (2006; 47 (12): S. 741-748)

"Wenn die Naturwissenschaft den Geist entdeckt"

G. S. Hanzl

In: KiM Komplementäre und integrative Medizin (2007 (2): S. 54-57)




Copyright © 2012-2017 Dr. med. Günther Hanzl | Medizinische System- und Regulationsdiagnostik - EAV